Argentinische Republik

Fläche von 2.780.403 km², 43.847.000 Einwohner


Nur noch rund 1,6 % der Bevölkerung Argentiniens sind Indigene.

75 % der Bevölkerung sind römisch-katholischen Glaubens, eine Minderheit von 9 % evangelischen Glaubens (inkl. Pfingstler). Außerdem leben in Argentinien als Minderheiten Muslime, Juden, Orthodoxe und Anglikaner.

Partnerkirchen des Gustav-Adolf-Werks

Logo der Evangelischen Kirche am La Plata

EVANGELISCHE KIRCHE AM LA PLATA
(Iglesia Evangélica del Rio de La Plata - IERP)

mit 27.500 Gemeindegliedern in 45 Großgemeinden (insgesamt 255 Predigtplätze) mit 60 Pastorinnen und Pastoren (11 % weiblich) sowie Diakoninnen und Diakonen. Die Kirche ist in sieben Distrikte aufgeteilt: Entre Ríos, Metropolitano, Misiones, Oeste, Sur (alle Argentinien), Paraguay und Uruguay

Sitz der Kirchenleitung:
Sucre 2855, 3° Piso, C1428DVY Buenos Aires, ARGENTINIEN
Tel. und Fax: (0054 11) 47 87 04 36
E-Mail: ierp@ierp.org.ar

Kirchenpräsident: Pastor Leonardo Schindler
Tel.: (0054 11) 47 87 03 35
E-Mail: presidente@ierp.org.ar

Generalsekretärin: Pastorin Sonja Skupch
Tel.: (0054 11) 47 68 51 22
E-Mail: secretaria.general@ierp.org.ar

Evangelisch-Diakonische Stiftung Hora de Obrar
Direktor: Nicolás Rosenthal
Tel. und Fax: (0054 11) 47 87 04 36
E-Mail: director@horadeobrar.org.ar

Internet: www.ierp.org.ar

EVANGELISCHE WALDENSERKIRCHE AM LA PLATA

Iglesia Evangélica Valdense del Rio de la Plata
mit 14.000 Gemeindegliedern in 15 Gemeinden in Uruguay und zehn in Argentinien, mit 25 Pfarrerinnen und Pfarrern. Die Kirchenleitung hat ihren Sitz in Uruguay.

Kirchenleitung Mesa Valdense:
Av. Daniel Armad Ugón 1488
CP 70202 Colonia Valdense, URUGUAY
Tel.: (00598 55) 8 87 94
Fax: (00598 55) 8 81 10
E-Mail: mesa.valdense@gmail.com

Moderatorin: Carola Tron
E-Mail: moderatora@iglesia-valdense.org

Internet: www.iglesia-valdense.org


>> zu unseren Projekten

>> zurück